Der nächste Tag begann mit einem wunderbaren Frühstück im Hotel und einer ersten Fahrt nach Palma. Dort haben wir die Kathedrale, sowie den angrenzenden Palast besucht. Leider war es an diesem Tag recht warm, so dass wir direkt wieder zurück ins Hotel gefahren sind. Dort haben wir uns die Badesachen geschnappt und sind direkt wieder an den Strand zum Baden gefahren.

Wir hatten Glück, dass an diesem Tag verkaufsoffener Sonntag in Palma war, so dass es am Nachmittag wieder in die Hauptstadt Mallorcas zum Shoppen ging. Unter anderem haben wir einen Stopp im Corte Inglés und im Porto Pi gemacht.