Heute mussten wir alle ein wenig früher aufstehen, denn gegen 8.45 Uhr haben wir uns mit unserem Mini-Bus bereits auf den Weg nach Ávila gemacht. Dort gab es zunächst eine Stadtführung und ein Mittagessen in kleinen Gruppen.

Am Nachmittag haben wir dann alle gemeinsam das ‘Montasterio de Santo Tomás’ besichtigt, welches einen spannenden Einblick in das Leben der Mönche und Nonnen gegeben hat. Danach ging es per Mini-Bus wieder zurück nach Toledo, wo ein gemeinsames Abendessen noch auf dem Programm stand.