Heute ging es für mich leider schon wieder zurück in die Heimat. Somit musste ich bereits gegen 5.30 Uhr aufstehen und mich fertig machen. Das Hotel hat mir freundlicherweise ein kaltes Frühstück bereit gestellt, bevor wir uns dann auf den Weg zum Flughafen gemacht haben.