Am nächsten Morgen ging es per U-Bahn zur Haltestelle Kurfürstendamm. Von hier aus habe ich einen Spaziergang vorbei an der Gedächtniskirche zum KaDeWe gemacht. Obwohl wir Anfang Februar hatten, war das Wetter dank Sonnenschein sehr angenehm. Nach einem Abstecher im Lego-Store habe ich mich im Restaurant des KaDeWe ein wenig gestärkt, bevor es wieder zurück zum Hotel ging. Nachdem ich mich ein wenig ausgeruht hatte, ging es wieder zum Kurfürstendamm, denn wie im Oktober 2014 in Barcelona, wollte ich auch dieses Mal Sister Act zwei Mal anschauen.

Vorab habe ich mich jedoch noch bei Jim Block mit einem leckeren Cheeseburger gestärkt. Die zweite Show war ebenfalls sehr gut und der Besuch hat sich auf jeden Fall für mich gelohnt.